• News

5. Meisterschaftsrunde

Einmalmehr früh morgens fuhren die Gatorsdamen nach Wil zur 5. Meisterschaftsrunde. Beim ersten Spiel standen die einen Rang vor uns platzierten Grabserinnen gegenüber. Anfangs Spiel waren die Widnauerinnen wohl nicht ganz wach und kassierten bereits in den ersten 7 Spielminuten 3 Tore und in der 17. Minute ein viertes Tor. Mit dem aufgefüllten Energietank und aufgeweckt starteten die Gatorinnen in die zweite Halbzeit, der Einsatz und der Wille stimmte diesmal. Nach kurzer Zeit erhielt eine Gatorsdame eine 2 Minutenstrafe. Als Überraschung für die Gegnerinnen, nahm der Gatorstrainer die Torhüterin aus dem Spiel und ersetzte sie durch eine dritte Feldspielerin. Grabs schien verwirrt zu sein und brachte keinen Ball ins leere Tor. In der 30. Minute erzielte Kathrin Frei in Überzahl das 1:5 und in der letzten Spielminute fiel leider noch das 6. Tor der Grabserinnen ins Gatorsnetz.

Nach der Pause und einem kurzen Spaziergang an der frischen Luft starteten die Gatorsdamen motiviert in das zweite Spiel gegen die Flying Penguins Niederwil, welche sich hinter uns auf der Tabelle befanden. In den ersten 16 Minuten gelangen 3 Bälle der Gegnerinnen bei uns ins Goal. Immer wieder wurde es gefährlich vor dem gegnerischen Tor, jedoch die Chancenauswertung liess zu wünschen übrig. Länger wollten die Krokodildamen nicht zuschauen und starteten mit einer Umstellung der Spiellinien und motivierenden Worte des Trainers in die zweite Halbzeit. Die Damen der Rheintal Gators übernahmen die Kontrolle des Spiels und versenkten ein Tor nach dem anderen. In der 21. Minute traf Mirjam Durot zum 1:3. Weitere Torschützinnen waren Belina Hunziker, mehrmals Laura Jüstrich, Valentina Dönz und nochmals Mirjam Durot. Die Gatorsdamen wendeten den Match zu einem Endspielstand von 7:3.

Für die Gators im Einsatz: Julia Sieber, Julia Gresser, Belina Hunziker, Mjriam Pulver, Kathrin Frei, Mirjam Durot Tanner, Valentina Dönz, Laura Jüstrich, Sarah Steiger, Mia Hämmerle

Bericht: Julia Sieber

Social Media

Suche

Unsere Hauptsponsoren

Code
daety.net

© 2022
unihockey rheintal gators